Yoga nidra -  

eine Tiefenentspannungstechnik
" Der Schlaf des Yogis"



Yoga nidra ist für JEDERMANN geeignet

Yoga nidra - der Schlaf des Yogis

Yoga nidra wurde 1968 von Swami Satyananda Saraswati aus Indien, aufgrund eines persönlichen Erlebnisses und die dadurch entstandene Erkenntnis daraus, entwickelt und ist auch wissenschaftlich bestätigt.

Yoga nidra ist eine tiefenwirksame Entspannungstechnik, um physische, mentale und emotionale Entspannung in 30 Min.  zu erreichen. Die Technik wirkt aktivierend und löst gleichzeitig Verspannungen und Blockaden. Yoga nidra wird auch psychischer Schlaf oder Tiefenentspannung mit innerer Bewusstheit genannt.

Wird Yoga nidra regelmässig praktiziert, am Besten täglich oder alle 2 Tage fühlt man sich so erholt, als hätte man 3-4 Stunden geschlafen.

Während sich der Körper in diesem speziellen Zustand zwischen Entspannung und Halbschlaf  befindet, bleibt die innere Bewusstheit erhalten, die diese Entspannung auf allen Ebenen herbeiführt. Die positiven Auswirkungen lassen sich bald im täglichen Leben erkennen:

Bei mir in den Kursen oder auch in der Einzelsitzung lernen Sie noch mehr über den Hintergrund dieser ganz einfachen und effektiven Technik kennen. Ausserdem erhalten Sie die Übung im Audioformat, um sie zu Hause weiter praktizieren zu können.

Bei körperlichen Beschwerden und in der Schwangerschaft wird die Übung individuell an Sie angepasst und Ihnen ebenfalls mit nach Hause gegeben.

Zu Hause braucht es nur einen ungestörten, ruhigen Ort, eine Unterlage, Decke, Abspielmöglichkeit der Übung und 30 Min. Zeit.

  • mehr Zufriedenheit

  • Gelassenheit

  • fördert Konzentration

  • fördert Intuition, die Verbindung zu sich selbst

  • fördert die allg. Gesundheit

  • fördert das Ein- und Durchschlafen

  • Schmerzlinderung 

  • gegen Muskelkater

  • mehr Energie vor Sport